Banner Banner

Wir mobilisieren Kräfte

Die RehaZentren Baden-Württemberg gGmbH erbringen ein breites Spektrum an präventiven und rehabilitativen Dienstleistungen und leisten einen wertvollen Beitrag zur gesundheitlichen Versorgung in Baden-Württemberg und über die Landesgrenzen hinaus. Als gemeinnütziges Unternehmen sind wir unseren Mitarbeitern und Rehabilitanden verpflichtet. Die Unternehmenszentrale der RehaZentren übernimmt die Gesamtkoordination für neun Rehabilitationskliniken und steuert so für rund 1.271 Behandlungsplätzen und ca. 1.000 Beschäftigten das Unternehmen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Personalreferent (m/w/d) im Gesundheitswesen

in Vollzeit, unbefristet.

Wir bieten Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit Arbeitnehmer- und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub (bei einer 5 Tage Woche) und Bildungsurlaub für Ihre Weiterbildung
  • Das kostenlose Angebot zur Teilnahme an den Präventionstagen „Fit for work“, einer Kombination aus Sport, Austausch über gesunde Ernährung und einen positiven Lebensstil sowie Freizeit, unter Anrechnung der Arbeitszeit
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • Attraktive Betriebliche Altersvorsorge für Ihre Zukunftssicherung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TgDRV mit allen zusätzlichen Leistungen in Anlehnung an den Öffentlichen Dienst

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • personalwirtschaftliche sowie arbeits- und tarifrechtliche Betreuung eines definierten Mitarbeiterkreises unserer Kliniken in allen Fragestellungen vom Eintritt bis zum Austritt
  • Klinikübergreifender Ansprechpartner für das Zeitwirtschaftsprogramm, Durchführung der monatlichen Lohnübergabge an den externen Abrechnungsdienstleister, Sicherstellung der Einhaltung der QM-Anforderungen für den Bereich Zeitwirtschaft, Deckung des Schulungsbedarfs zum Thema Zeitwirtschaft
  • Erstellung klinikübergreifender Berichte und Statistiken, u.a. Vorbereitung der Jahresabschlussarbeiten im 4-Augenprinzip, Erstellung des Personalberichts, Durchführung und Aufbereitung von adhoc Auswertungen bei Anfragen der Personalleitung oder anderen berechtigten Dritten

Sie verfügen über:

  • ein abgeschlossenes Studium (BA oder FH) oder eine abgeschlossene, einschlägige Berufsausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation (z.B. Personalkaufmann/-frau - IHK) sowie mehrjährige, einschlägige Erfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise im Gesundheitswesen
  • fundierte arbeits- sowie tarifrechtliche Kenntnisse des TVöD
  • eine selbstständige Arbeitsweise, sehr gute kommunikative Fähigkeiten, ein hohes Maß an Überzeugungskraft sowie Reisebereitschaft innerhalb der Standorte unserer Klinikgruppe

Für Fragen steht Ihnen Frau Bahnmüller, Tel. +49 (0)711/6994639-50, gerne zur Verfügung.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Image
www.rehazentren-bw.de
       Wilhelmsplatz 11, 70182 Stuttgart, 0711 6994639-10
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung