Banner Banner

Wir mobilisieren Kräfte

Die RehaZentren Baden-Württemberg gGmbH erbringen ein breites Spektrum an präventiven und rehabilitativen Dienstleistungen und leisten einen wertvollen Beitrag zur gesundheitlichen Versorgung in Baden-Württemberg und über die Landesgrenzen hinaus. Als gemeinnütziges Unternehmen sind wir unseren Mitarbeitern und Rehabilitanden verpflichtet. Die Unternehmenszentrale der RehaZentren übernimmt die Gesamtkoordination für neun Rehabilitationskliniken und steuert so für rund 1.271 Betten und Behandlungsplätzen und ca. 1.000 Beschäftigten der Klinikgruppe.

Zur Versträkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Donaueschingen für das Zentrale Unternehmenscontrolling einen

Controller (m/w/d) im Gesundheitswesen

   als Schnittstelle zum internen Rechnungswesen

         in Vollzeit, unbefristet

Wir bieten Ihnen:

  • Arbeitnehmer- und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Mitarbeitereinführungstage, um unsere Klinikgruppe und ihre Philosophie kennenzulernen
  • Individuelle Personalentwicklung durch berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie klinikübergreifende Zusammenarbeit
  • Ein motivierendes Umfeld mit einem gutem Betriebsklima geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Ehrlichkeit und Fairness
  • Attraktive Betriebliche Altersvorsorge für Ihre Zukunftssicherung in einem gut ausgestatteten Tarifvertrag der Deutschen Rentenversicherung (TV-TgDRV)
  • Die Möglichkeit Ihr Arbeitsumfeld kreativ weiterzuentwickeln und eigene berufliche Interessen einzubringen

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für das operative betriebswirtschaftliche und medizinische Controlling sowie die eingenständige und eigenverantwortliche Steuerung von Projekten in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung

  • Pflege und Weiterentwicklung des Berichtswesens, der Controllingprozesse und des Leistungscontrollings unter Berücksichtigung der Aufgaben durch die Schnittstelle zum Rechnungswesen sowie die tatkräftige Mitwirkung und Unterstützung bei der Etablierung der Kostenträgerrechnung

  • Mitwirkung bei der Aufstellung von Wirtschaftsplan, Jahresabschluss sowie Erstellung von Abweichungs-analysen und Entwicklung von Maßnahmen zur Ziel-erreichung des Konzerns sowie Begleitung des Umsetzungsprozesses der einzelnen Rehakliniken

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikationen, sowie einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion, idealerweise im Gesundheitswesen mit Kenntnissen in den Bereichen Rechnungswesen, Betriebswirtschaftslehre, medizinisches Controlling und Unternehmenskennzahlen.

  • Erfahrungen in den SAP-Modulen CO und FI, sowie sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen einschließlich VBA-Programmierung

  • Die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit dem Rechnungswesen und der Geschäftsführung, sowie Freude am Umgang mit Menschen, Kommunikationsfähigkeit und eine hohe Dienstleistungsorientierung

Willkommen in unserem Team. Wir arbeiten Sie gerne ein und unterstützen Sie beim Einstieg und Ihrer Weiterentwicklung.      

Für Fragen stehen Ihnen Frau Bahnmüller, Tel. 0711 / 699 4639-50 gerne zur Verfügung.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichsten Eintrittsdatums.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Image
www.rehazentren-bw.de
       Wilhelmsplatz 11, 70182 Stuttgart, 0711 6994639-10
Stellenportal E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung